Inlays

Sparen Sie bei Inlays

Trotz guter und regelmäßiger Mund- und Zahnpflege bleiben Löcher oder Schäden an den Zähnen den wenigsten Menschen erspart. Schon kleine Beschädigungen der Zahnoberfläche müssen behandelt werden, da sich hier sonst Karies festsetzen und den Zahn weiter in seiner Substanz schädigen kann.

Inlays der MDH bieten viele Vorteile:

  • Behebung von kleineren Defekten durch passgenaue Inlays
  •  verschiedene Materialien - Kunststoff, Metall oder Keramik
  •  4 Jahre Garantie
  •  Bezahlbarer Zahnersatz in bester Qualität

Inlays gegen kleine Beschädigungen im Zahn

Die Regelversorgung sieht bei kleinen Schäden eine Zahnfüllung mit Amalgam (oder im sichtbaren Bereich mit Kunststoff) vor. Allerdings sind metallische Füllungen auffällig und damit oft unästhetisch während Kunststofffüllungen eine im Vergleich zu Amalgam geringere Widerstandsfähigkeit gegen Kaudruck und Abrieb aufweisen und damit nur eine begrenzte Haltbarkeit besitzen.

Eine Alternative stellen Inlays dar, die im Labor aus verschiedenen Materialien gefertigt werden können und den Zahn passgenau wieder auffüllen. Sie können auch zahnfarben hergestellt werden und sind somit nahezu unsichtbar. Ein Inlay ist ein besonders haltbarer Zahnersatz, mit dem kleine Schäden am Zahn dauerhaft beseitigt werden können. Es kann sowohl an Schneide- als auch in Backenzähnen eingesetzt werden.

Inlay oder Krone – der Schaden am Zahn entscheidet

Im zahnmedizinischen Sinne fallen Inlays in die Kategorie der Zahnfüllungen. Sie sind also Teil einer Füllungstherapie, bei der Zahnsubstanz durch einen geeigneten Füllstoff aus Metall, Kunststoff oder Keramik ersetzt wird. Sowohl der Materialeinsatz als auch der Aufwand des Zahnarztes sind im Vergleich zu einer Krone geringer. Die Entscheidung, welche Versorgung notwendig ist, trifft der Zahnarzt nach einer genauen Untersuchung des betroffenen Zahnes.

Als Patient können Sie wählen zwischen einem metallischen Inlay, das meistens aus einer Goldlegierung gegossen wird, einem Kunststoff- oder Keramikinlay. Metall bietet den Vorteil einer sehr langen Haltbarkeit und sehr hohen Bioverträglichkeit, allerdings sind Inlays aus Gold oder Titan gut zu erkennen und damit ästhetisch nicht so schön , besonders im sichtbaren Zahnbereich.

Kunststoffinlays bieten einen sehr natürlichen Anblick, denn sie können exakt in der benötigten Zahnfarbe angefertigt werden. Allerdings ist das Material besonders im Backenzahnbereich hohen Kaukräften ausgesetzt, was die Haltbarkeit reduziert. Eine gute Alternative stellen Keramikinlays dar, die ebenfalls in jedem beliebigen Farbton gefertigt werden können und sich so unauffällig in das Gesamtbild einfügen.

Zudem bieten keramische Werkstoffe eine ausgezeichnete Bioverträglichkeit. Zum Einsatz kommen hierbei Grundmaterialien auf Zirkonoxid-, Glas- oder Quarzbasis, die in einem zahntechnischen Labor zu einem passgenauen Inlay verarbeitet werden, das der Zahnarzt zum Abschluss der Behandlung in den vorbereiteten Zahn einklebt.

Inlay oder Krone – der Schaden am Zahn entscheidet

Eine optimale zahnmedizinische Versorgung, die auch hohen kosmetischen Ansprüchen voll gerecht wird, ist natürlich auch eine Kostenfrage. Sie haben es als Patient in der Hand, die Kosten für Ihre Behandlung zu reduzieren, indem Sie bei den Laborkosten sparen: Durch Zahnersatz aus dem Ausland, gefertigt und geliefert von der MDH AG, dem Marktführer mit langjähriger Erfahrung. Mit einem passgenauen Inlay aus unserem chinesischen Labor können Sie Laborkosten sparen und so Ihre Zahngesundheit unauffällig und dauerhaft wiederherstellen. Selbstverständlich verwenden wir ausschließlich deutsche Qualitätsmaterialien für die Herstellung von Inlays und anderem Zahnersatz, zudem überwachen unsere deutschen Zahntechnikermeister in China die Produktion und Qualitätskontrolle von jedem einzelnen Zahnersatz. 
Wir sparen nicht an der Qualität, daher gewähren wir Ihnen für jeden von uns ausgelieferten Zahnersatz eine Garantie von 4 Jahren. Die MDH AG hat bereits mehr als eine halbe Million Patienten mit hochwertigem, haltbarem und günstigem Zahnersatz aus dem Ausland versorgt, denn wir sind davon überzeugt, dass Zahngesundheit keine Frage des Einkommens sein darf und muss.