Themenwelt
Gesundheit, Wissenswertes
Zahnersatz, Wissenswertes
Gesundheit, Zahnpflege

Datenschutzerklärung

§ 1 Allgemeines
Die Nutzung der MDH AG-Internetseiten ist ohne die Preisgabe personenbezogener Daten möglich. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit der Eingabe personenbezogener Daten (E-Mail-Adresse, Name, Anschrift) besteht, erfolgt diese freiwillig. MDH AG wird die vom Nutzer eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts erheben, speichern und nutzen und den Nutzer ausreichend darüber informieren. MDH AG wird die personenbezogenen Daten des Nutzers insbesondere vertraulich behandeln und sie nicht an Dritte überlassen, verkaufen oder anderweitig vermarkten, sofern dazu nicht die ausdrückliche Einverständniserklärung des Nutzers vorliegt.

Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.


§ 2 Betrieblicher Datenschutz

Die MDH AG Mamisch Dental Health trägt den gesetzlichen Verpflichtungen Rechnung und hat einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten gemäß § 4 f Bundesdatenschutzgesetz bestellt:

Herr Prof. Dr. Thomas Jäschke
DATATREE AG
Heubesstraße 10
40597 Düsseldorf
Phone: +49 (0)211 598947-20
Fax: +49 (0)211 598947-80
E-mail: office@datatree.eu
Internet: www.datatree.eu

Unsere Mitarbeiter sind schriftlich darauf verpflichtet worden, die einschlägigen Vorschriften und Richtlinien zu Datenschutz und Datensicherheit einzuhalten sowie das Datengeheimnis zu schützen. Zudem werden die Mitarbeiter regelmäßig auf diesen Gebieten geschult.

 

§ 3 Besondere Funktionen der Internetseite
§ 3 (1)
 Unsere Seite bietet Ihnen die Möglichkeit, über E-Mail mit uns Kontakt aufzunehmen. Bei einer Kontaktaufnehme werden von uns personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert. Diese verwenden wir nur, um Ihre Anfrage bzw. Ihre Bestellungen verwenden, die durch das Formular eingehen. Nach Bearbeitung Ihrer Anfrage archivieren wir Ihre Daten, um bei einer erneuten Anfrage Ihrerseits besser auf bereits vorliegende Informationen zurückgreifen zu können. Erfolgt keine weitere Anfrage Ihrerseits werden Ihre Daten nach Ablauf der Angebotsgültigkeit/-dauer gelöscht.

§ 3 (2)Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass Sie unseren Newsletter abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir Sie über unser Unternehmen, unsere Produkte und Dienstleistungen. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse. Mittels eines Double-Opt-In-Verfahren überprüfen wir, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Falle eines Missbrauches. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die folgenden Kontaktmöglichkeit: info@zahnersatzsparen.de erfolgen.

§ 3 (3) Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt. Ausgenommen sind ausschließlich Dienstleister, bei denen im Rahmen von Wartung, Updates, Backups und Hosting bzw. im Rahmen der technischen Abwicklung Ihrer Anfragen, des Newsletters, der Internetseite und unseres CRM-Systems ein Zugriff auf personenbezogene Daten nicht ausgeschlossen werden kann (Auftragsdatenverarbeitung gemäß von § 11 (5) BDSG). Es werden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um diese Zugriffsmöglichkeit möglichst gering zu halten.

§ 4 Zweck der Erhebung und Verwendung der Daten
§ 4 (1)
 Ihre personenbezogenen Daten werden für die Bearbeitung Ihrer Anfrage über das Kontaktfunktion verwendet, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind, ausschließlich zur Vertragsabwicklung nach § 28 BDSG verwendet. Weiterhin verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zustellung des Newsletters oder die Unterbreitung eines Angebotes, basierend auf Ihrem Heil-und Kostenplan, sofern Sie dieses angefordert haben (siehe auch § 3 (2) und (3)).

§ 4 (2) Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben.

§ 5 Verwendung von Cookies
Diese Website setzt Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

 
§ 6 Google Analytics und Google Remarketing
Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Sie können die Erfassung durch Google Analytics und Google Remarketing verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Google Analytics und Google Remarketing sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"). Google verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US- Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software deaktivieren, indem sie die Seitehttps://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de aufrufen und den „opt-out“ Button betätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/intl/de/privacy.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Siehe auch Nutzungsbedingungen für Google Analytics: http://www.google.com/analytics/terms/de.html

§ 7 Google Adwords Conversion Tracking
Diese Webseite nutzt ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Durch den Kontakt Ihres Computers zu den Google Servern wird Ihre IP-Adresse an die Server gesandt. Ihre IP Adresse wird nicht dazu verwendet werden, um Sie persönlich zu identifizieren. Das Tracking über das Google AdWords Conversion Tracking dient dem Webseitenbetreiber dazu, sein Angebot für Sie zu verbessern. Es wird kein direkter Zusammenhang zwischen Ihrem Computer und dem Surfverhalten hergestellt. 
Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden.

Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier:
https://services.google.com/sitestats/de.html

§ 8 Google Remarketing
Diese Website benutzt Google Remarketing, einen Werbedienst der Google Inc. ("Google"). Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Nutzer können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen (http://www.google.com/privacy_ads.html). Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen (http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp).

§ 9 Criteo
Als weiteres Trackintool setzten wir auf unserer Internetseite Criteo ein. Criteo verwendet sog. "Cookies", Textdateien, deren Zweck das Targeting/Retargeting der Nutzer unserer Website ist. Sie werden auf Ihrem Computer gespeichert und ermöglichen eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie. Auf Basis der Ergebnisse dieser Analyse werden Ihnen bei Ihrer zukünftigen Navigation personalisierte Werbeanzeigen angezeigt.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Criteo in Frankreich übertragen und dort gespeichert. Gespeichert werden dabei Ereignisse im Zusammenhang mit Ihren Aktivitäten auf der Website (z.B. die Zahl der angesehenen Seiten, die betrachteten Produkte auf der Seite, Ihre Suchanfragen auf den Partner-Websites) sowie durch vertrauenswürdige Partner gelieferte Informationen, die soziodemografische Daten wie die Altersspanne umfassen können. Ebenso werden Ereignisse in Bezug auf die Criteo-Adserving-Aktivitäten wie z.B. die Zahl der Ihnen angezeigten Werbeanzeigen gespeichert.

Frankreich gehört zu den Ländern des EWR-Wirtschaftsraumes und verfügt über ein angemessenes Datenschutzniveau. Die Datenschutzrichtlinie von Criteo finden Sie hier: http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie

Die meisten Browser sind automatisch so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Sie können den Criteo deaktivieren, in dem Sie auf dem Link http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie im Kästchen „Ihre Präferenz“ das Opt-Out generieren. Weiterhin können Sie Ihren Browser durch Änderung Ihrer Browser-Einstellungen so konfigurieren, dass Cookies eingeschränkt oder völlig blockiert werden. Umfassende Informationen dazu, wie man dies auf einer Vielzahl von Browsern bewerkstelligen kann, erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten: youronlinechoices, Network Advertising Initiative und/oder Digital Advertising Alliance. Sie finden dort auch Angaben dazu, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können sowie allgemeine Informationen über Cookies. 

Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer eventuellen Deaktivierung der Anzeige personalisierter Werbeanzeigen von Criteo und anderen Werbepartnern weiterhin Werbeanzeigen erhalten werden, die jedoch weniger passgenau auf Ihre Interessen/Ihr Surfverhalten abgestimmt sind. Für Informationen dazu, wie Sie diese Einstellungen auf dem Browser Ihres Handys vornehmen können, ziehen Sie bitte die Bedienungsanleitung Ihres Mobiltelefons heran.

Die Nutzer können ihre Wahl auch über die folgenden Plattformen treffen: IAB Opt-Out Plattform, Network Advertising Initiative Opt-Out Plattform, Digital Advertising Alliance Plattform, die Optionen anbieten, um eine Entscheidung für alle Unternehmen, die auf dieser Plattform registriert sind, zu treffen.

§ 10 Verwendung von Social Plug Ins: Facebook, Google+, Twitter und Youtube
Diese Webseite verwendet Social Plugins ("Plugins") der sozialen Netzwerke Facebook, Google+, Twitter und Youtube. Diese Social Plug ins werden von den folgenden Unternehmen betrieben:

Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook Logo oder dem Like-Button (siehe auch: http://developers.facebook.com/plugins).

Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “G+ weiß auf farbigen Hintergrund erkennbar (siehe auch: https://developers.google.com/+/web/).

Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Das Plugin erkennen Sie an einem weißen Vogel auf blauem Grund (siehe auch: https://about.twitter.com/resources/buttons)

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook, Google, Twitter und Youtube auf. Der Inhalt des Plugins wird von dem jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die obengenannte Anbieter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält der jeweilige Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben, auch wenn Sie kein Profil bei den genannten Anbietern besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information einschließlich Ihrer IP-Adresse wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie zum Zeitpunkt des Besuches unserer Website bei einem oder mehreren der o.g. Anbieter eingeloggt, können diese den Besuch unserer Website unmittelbar Ihrem Profil  zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel einen Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an den Server des Anbieters übermittelt. Diese Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Wenn Sie nicht möchten, dass Google oder Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die genannten Anbieter entnehmen Sie bitte den folgenden Links:

Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Datenschutzhinweise Google+: http://www.google.com/intl/de/+/policy/content.html

Datenschutzhinweise Twitter: http://twitter.com/privacy

Datenschutzhinweise Youtube: (http://www.youtube.com/t/privacy – automatische Weiterleitung zuhttps://www.google.de/intl/de/policies/privacy/)

§ 11 Auskunft
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen zum Thema Datenschutz schreiben Sie bitte über unser Kontaktformular oder per E-Mail.